Kategorie: Nähen

Auf unserem Nähblog Manomania dreht sich alles um das Thema Nähen. Du findest Nähideen, Anleitungen, Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir verrraten dir, wo wir unsere Schnittmuster finden. Außerdem arbeiten wir jedem Stoffrest und zaubern selbst auch kleinen Zipfeln noch schöne Accessoires. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit steht auf dem Nähblog Manomania auch das Thema Jeans-Upcycling.

Klein angefangen

Mit dem Nähen habe ich, Sabrina, Kopf und Herz von Manomania, mit dem Nähen schon als Kind in der Schule. Dort gab es einen tollen Lehrer, der schon vor 30 Jahren aus alten Jeans Taschen mit uns Kindern genäht und meine Begeisterung fürs Nähen geweckt hat. Viele Jahre, Kurse und Nähbücher später habe ich mich daran gewagt, die ersten Hosen für meinen damals Zweijährigen selbst zu fertigen und mich bis zu Pullis, Shirts und Kleidern vorzutasten.

Wie unser Nähblog entstand

Unser Nähblog entstand aus dem Wunsch heraus, bewusster mit Mode umzugehen. Wir möchten auf die Missstände in der Modeindustrie aufmerksam machen. Daher haben wir uns entschlossen, unsere Kleidung ein Jahr lang selber zu machen und nehmen euch auf unserem Nähblog mit auf unsere Reise durch das shoppingfreie Jahr.

Wir stellen euch die Schnittmuster vor, die wir in dieser Zeit selbst nutzen, erzählen euch, was gut funktioniert und womit wir zu kämpfen hatten und zeigen euch die Stücke, auf die wir besonders stolz sind.

zerrissene Jeans flicken

Jeans flicken – visible Mending

Zerrissene Jeans sind zwar hip, doch spätestens, wenn der Wind durch die Löcher pfeift, wird es an der Zeit, die Jeans zu flicken. Wir haben daher heute ein paar Beispiele parat, die euch zeigen, wie ihr Jeans mit dem „visible Mending“,...

Kissenhülle mit Hotelverschluss

Kissenhülle mit Hotelverschluss nähen

Schnell genäht und leicht zu wechseln – eine Kissenhülle mit Hotelverschluss ist perfekt, um im Handumdrehen für eine schöne, neue Deko auf dem Sofa oder fürs Bett zu sorgen. Wie ihr eine Kissenhülle mit Hotelverschluss nähen könnt, verrate ich euch daher...

Mercat de Sant Antoni

Der Mercat de Sant de Antoni in Barcelona

Seid ihr auch verrückt nach Nähbüchern – egal, ob neu oder alt? Dann kommt mit! Ich nehme euch heute auf meinem Nähblog mit auf den Markt Sant de Antoni in Barcelona. Hier werden sonntags Bücher verkauft und man kann das ein...

Nähen für Babys

Drei Monate Nähen statt Kaufen auf unserem Nähblog

Auf unserem Nähblog ist der dritte Monat zu Ende gegangen, in dem wir unsere Kleidung komplett nähen statt kaufen. Wie schon im letzten Monat haben wir viel Kleidung für den Herbst genäht, aber auch aussortierter Kleidung neues Leben eingehaucht. Besonders hat...

Sweatjacke nähen

Herbstgezwitscher: Cardigan nähen

Auf unserem Nähblog wird es herbstlich! Ich wollte mir für den Herbst einen Cardigan nähen, der schön bequem und alltagstauglich ist und trotzdem nicht langweilig. Das perfekte Schnittmuster hierfür habe ich im Nähmagazin von Burda entdeckt. Es handelt sich eigentlich um...

Patchwork English Paper Piercing

Patchwork – Hexies mit English Paper Piercing nähen

Ihr wolltet schon immer wissen, wie die coolen Hexies mit der English Paper Piercing Methode genäht werden? Klingt aufwändiger, als es tatsächlich ist! Auf unserem Nähblog verraten wir euch heute, wie es funktioniert! Patchwork – perfekt für ausgefallene Accessoires Weihnachten rückt...

Apfeltaschen

Brauchen oder wollen?

Zeit zum Nachdenken auf unserem Nähblog Wir haben auf unserem Nähblog gerade den zweiten shoppingfreien Monat hinter uns. Da es in diesem Monat doch daran ging, das ein oder andere Kleidungsstück zu ergänzen und nicht einfach nur aus Spaß an der...

Jeans abschneiden

Jeans-Shorts aus alten Jeans nähen

Bevor wir unsere Sommersachen im Schrank verstauen, habe ich noch schnell die Gelegenheit genutzt und aus alten Jeans kurze Jeans-Shorts genäht. Die habe ich zusätzlich mit einer coolen Applikation gepimpt. Wie? Das erfahrt ihr heute Schritt für Schritt auf unserem Nähblog!...